Monatskommentare

antea-Ausblick

Der Juni stellte sich als erneut äußerst ereignisreicher Monat heraus: Beim deutlichen Anstieg der Aktien ist der Rückgang im Mai zu berücksichtigen, aber der Goldpreis sprang fast aus dem Stand um rund zehn Prozent. Wie ist das alles einzuordnen? Darum geht es Johannes Hirsch diesmal in seinem Monatskommentar.

Johannes Hirsch spricht über die Spekulationen auf eine Zinssenkung durch die US-Notenbank.

Johannes Hirsch gibt einen Monatsausblick und berichtet über seine Teilnahme an der Hauptversammlung von Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway, die Anfang Mai statt fand.

Johannes Hirsch gibt ein Fazit zum März 2019 und einen Ausblick für den April.

Monatskommentar antea Vermögensverwaltung März 2019. Johannes Hirsch zeigt auf, welche Rätsel die Kursverluste zum Jahresende 2018 und die erfreuliche Entwicklung der ersten beiden Monate des Jahres 2019 aufgeben

Monatskommentar für den Januar 2019 im Februar 2019 Johannes Hirsch zeigt vor dem Hintergrund der Entwicklung der letzten Monate des vergangenen Jahres auf, wie erfreulich der Januar 2019 war und was die Märkte in den nächten Monaten beeinflusst.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch in aller Kürze über eine etwas andere Jahresendrallye. Ausführlicher auf: www.money.de

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch erläutert, warum antea so gut durch den turbulenten Oktober gekommen ist und gibt einen Ausblick auf den November.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch berichtet in seinem aktuellen Marktkommentar über die Freuden, die wir im September mit den Rohstoffen hatten.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über "bewährte" Börsenweisheiten.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über einen eigentlich sehr ruhigen Finanzmarkt, doch was ist mit den Edelmetallen?

antea Geschäftsführer Johannes Hirsch über die Entwicklungen im zweiten Quartal 2018.

antea Geschäftsführer Johannes Hirsch mit dem Blick zurück auf den Mai und dem Blick nach vorn auf die Fußballweltmeisterschaft 2018.

antea Geschäftsführer Johannes Hirsch über den Wonnemonat Mai und die älteste Börsenregel "Sell in may and go away".

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch mit einem Rückblick auf das erste Quartal 2018.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch fasst die wichtigsten weltpolitischen Ereignisse zusammen und erläutert ihre jeweiligen Auswirkungen auf Märkte und Anlageklassen. Manches wird dabei nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird...

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch erläutert die bereits erwarteten Vorgänge am Aktienmarkt. Warum der plötzliche Fall? Und wie geht es weiter?

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch zu den Schlussfolgerungen, die sich aus der Vielzahl an Jahresprognosen ergeben.

 

Gern stellen wir Ihnen das antea-Leistungsspektrum in einem persönlichen Gespräch vor.

Kontakt aufnehmen

Mein Geld TV

antea: Herr Johannes Hirsch -Geschäftsführer antea im Interview mit Isabelle Hägewald von Mein Geld.

Zur Presseübersicht

Börsen Radio

Johannes Hirsch im Interview beim Börsen Radio.

Zur Presseübersicht

Pressemitteilungen

antea-Nachrichten zu den Entwicklungen auf den Finanzmärkten, zur Wirtschaft und den Kapitalanlagen.

zu den Beiträgen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Mehr Infos!