Monatskommentare VV

antea-Ausblick

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über ein erneutes DAX-Allzeit Hoch und das auch noch im September. Außerdem berichtet er von einem schönen Zusammenspiel von Aktien und Edelmetallen.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über Sturm Harvey und Irma, die unberechenbare Situation in Nordkorea, die Bundestagswahl und die Notenbankpolitik im September.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über einen immer stärker werdenen Euro. Doch was bedeutet das für die Zinsen?

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über das verflixte siebte Jahr und wie man es durch Diversifikation umgehen kann.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über bewegte Zeiten.

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über das DAX-Allzeithoch. Aber ist es wirklich ein Allzeithoch?

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch über den aktuellen Stand der künstlichen Intelligenz im Finanzwesen.

In den USA sieht es nach einem Zinsanstieg aus. Die Auswirkungen für Anleger erörtert antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch.

antea Geschäftsführer Johannes Hirsch über die Konjunkturauf- und -abschwünge der Nach-Trump-Ralley.

antea- Geschäftsführer Johannes Hirsch zu den Schlussfolgerungen die sich aus der Vielzahl an Jahresprognosen ergeben.

 

Gern stellen wir Ihnen das antea-Leistungsspektrum in einem persönlichen Gespräch vor.

Kontakt aufnehmen

Pressemitteilungen

antea-Nachrichten zu den Entwicklungen auf den Finanzmärkten, zur Wirtschaft und den Kapitalanlagen.

zu den Beiträgen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Mehr Infos!